Sommerliche Stoffe

Leinen

Im Moment ist ja gerade “Hochsommer”, deshalb ist Leinen durch seinen kühlen Griff besonders angenehm zu tragen. Überdies ist Leinen sehr strapazierfähig und hat eine hohe Luftdurchlässigkeit.
Leinen entsteht durch die Herstellung von Garnen aus Flachsfasern. Sehr oft wird Leinen im Webprozess mit Baumwolle gemischt, damit das Gewebe weniger knitteranfällig und etwas weicher wird. Zwar wird als bevorzugte Webtechnik oft eine Leinwandbindung verwendet, doch bestehen Leintücher meistens aus 100% Baumwolle.
Eine Leinwandbindung entsteht beim weben, wenn der Faden einmal oberhalb und dann unterhalb dem Kettfaden* durchgeschossen wird, also so wie man das im Handwerkunterricht gelernt hat.

*Die Kettfäden (rot) sind die Fäden 
, die in der Weberei in einem Webstuhl in Längsrichtung aufgespannt werden. Im fertigen Gewebe liegen sie parallel zur Webkante, während die Schussfäden (weiss) quer dazu verlaufen.


Und so sehen Leinen/Baumwoll-Gewebe aus:

mustard coloured echino canvas fabric from Japan

senffarbener echino Canvas Stoff aus Japan

 

echino canvas fabric Buck stag with glasses blue

echino Canvas Stoff Buck Hirsch mit Brille blau

Willkommen zu meinem ersten Blog Post!

Hallo!

Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst.

Ich liebe Stoffe, Farben und Formen und freue mich, Dir darüber zu erzählen.

Im Internet bin auf viele tolle Stoffe gestossen. Wo man die besten findet, werde ich Dir vielleicht anvertrauen ;-).

Ich werde in meinem Blog Tipps abgeben und erklären wie die schönen Muster und Qualitäten entstehen. Ich hoffe, Du bist daran interessiert und empfiehlst meinen Blog weiter 🙂 !

Zur Einstimmung hier ein paar Bilder von tollen Stoffen:

 

teal Riley Blake fabric with stars from the USA

petrolfarbener Riley Blake Stoff mit Sternen USA

 

light blue Riley Blake fabric with green-brown flowers

hellblauer Riley Blake Stoff mit grün-braunen Blumen

 

pink penguin canvas fabric by Nancy Wolff Kokka

pinker Pinguin Canvas Stoff by Nancy Wolff Kokka